herzlich willkommen bei iris-yoga



yoga im schloss nidda

Komme auch Du in unsere Kurse und genieße es, Yoga in einer wunderbaren Atmosphäre zu üben.

Trete ein in den Schlosshof und in unsere schönen Räume und lasse den Alltag hinter Dir...

Wir freuen uns auf Dich...

 

Wir bieten Dir Hatha-Yoga, sanftes Hatha-Yoga, Yoga für den Rücken,

Yin-Yoga, Iyengar-Yoga, Kinder-Yoga, Yoga für Schwangere etc.

 



aktuelles

Liebe Yogis,

zur Zeit arbeiten wir daran, Yoga per livestream anzubieten. Sobald es Details gibt, erhaltet Ihr sie hier und über unseren Newsletter...

Hier für den Newsletter anmelden... 

 

Wir freuen uns schon bald möglichst viele von Euch zu sehen...

Namasté

Iris und das Team von Iris-Yoga


So, 29.3.2020

Neues Video hier...


Di, 24.3.2020


Di, 17.3.2020, 10:00 Uhr

Die Yoga-Schule ist aufgrund des Corona-Virus und der aktuellen Entscheidungen der Landesregierung vorübergehend geschlossen.

 

Abhängig von den offiziellen Entscheidungen öffnen wir wieder sobald wir dies dürfen. Bis dahin stellen wir Yoga-Stunden online.

Herzlichen Dank, dass Ihr uns in dieser für alle schwierigen Zeit treu bleibt!

 

Die Yoga-Schule vorerst schließen zu müssen, schmerzt uns sehr. Die wirtschaftlichen Folgen können wir aktuell noch nicht absehen.

Wir wünschen Euch und Euren Familien in dieser turbulenten Zeit Geduld, achtsames Umgehen mit Euch selbst und Euren Mitmenschen. Schaut auf Euch und baut Eurer Immunsystem auf… Wie? Yoga üben, Sonne tanken, gesunde Ernährung, Meditation, Atmung und Vitamin C und D3.

Auf ganz bald!

Namasté

Iris und das gesamte Team

 




unsere philosophie

In der heutigen Zeit, die geprägt ist von vielfältigsten Anforderungen, Sinneseindrücken und Aufgaben, fällt es oft schwer, die innere Ruhe und einen klaren Blick auf die Dinge zu bewahren. Viele sehnen sich nach etwas mehr Ruhe und Auszeiten aus diesem Alltag.

Yoga führt mit verschiedenen Übungstechniken zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Die Selbstheilungskräfte im Körper werden aktiviert und gestärkt, so dass die körperliche und geistige Gesundheit gestärkt und erhalten wird. 

 

In der Yoga-Schule Iris-Yoga vermitteln wir authentisches und qualitativ hochwertiges Yoga. Es erwarten Dich fundiert ausgebildete Yoga-Lehrer. Lehrer, die nicht eben mal so schnell eine Yoga-Ausbildung dazwischen geschoben haben (weil Yoga im Moment so im Trend ist), sondern Lehrer, die sich für das echte Yoga interessieren. Zum Großteil haben wir  eine mehrjährige Yoga-Ausbildung genossen, die auch unsere persönliche Weiterentwicklung gefördert hat. Denn auch dies gehört zum Yoga-Lehrer-Dasein...

 

Einige unserer Kurse sind daher auch bei den größten deutschen Krankenkassen

anerkannt und haben das Prüfsiegel "Deutscher Standard Prävention".

 

Genauso so vielfältig wie die Menschen, die zu uns kommen, ist auch unser Yoga-Angebot. Wir unterrichten neben dem klassischen Hatha-Yoga auch Iyengar-Yoga und Yin-Yoga und lassen immer mal wieder Übungen aus anderen Traditionen einfließen. Da kann eine Stunde sehr sanfte Elemente enthalten und auch mal wieder dynamische Flow-Elemente. Wir gestalten die Yoga-Stunden immer sehr nach den Bedürfnissen der Teilnehmer und gehen nicht stur nach einer Liste vor. 

 

Schaue Dich auf unserer Homepage um und entdecke die Möglichkeiten Yoga zu erlernen oder zu vertiefen! 

 

Wir freuen uns auf Dich! 

 

Herzliche Grüße... und wie wir Yogis sagen: Namasté!

Iris und das ganze Team von Iris-Yoga

workshops


Donnerstag, 19.3.2020,

17:30-19:00 Uhr

 5 Tibeter mit Bärbel

(näheres hier...)

fällt leider aus


Freitag, 27.3.2020,

18:00-19:00 Uhr

Entspannung zum Wochenende unter dem Motto "Boxen trifft Meditation" mit Martin (näheres hier...)

fällt leider aus


NEUE KURSE:

NIDDA:

Hatha-Yoga Basic, Donnerstags 17:30-19:00 Uhr bei Martina




 

Ein Teil unserer Kurse sind zertifizierte Präventionskurse

und somit bei den größten deutschen Krankenkassen anerkannt. 

Eine ganze oder teilweise Erstattung der Kursgebühren ist daher möglich.

(Prüfung über "Zentrale Prüfstelle Prävention"

nach dem Deutschen Standard Prävention (§ 20 Abs. 4 Nr. 1 SGB V)).